Startseite    Jachten    Video    Preise    Charterinfo    Die Müritz    Kontakt
 

Die Müritz

Die Müritz ist der größte See Deutschlands, dessen Fläche vollständig in Deutschland liegt. Die Fläche der Müritz beträgt 117 qkm. Die maximale Tiefe beträgt 31 m, die durchschnittliche Tiefe jedoch nur 6 m. Der Name "Müritz" entstammt vermutlich dem slawischen Wort "Morcze", was kleines Meer bedeutet. Durch die besondere Form der Müritz gibt es praktsich nur ein West- und ein Ostufer, welche an vielen Stellen sehr flach und damit ideal zum Baden sind. Ein Teil der östlichen Müritz gehört zum bekannten Müritz-Nationalpark, in dem zum Teil einzigartige Tiere und Pflanzen geschützt werden. Die Müritz ist über Kanäle mit vielen anderen Seen verbunden und sowohl ein Teil als auch das Zentrum der Mecklenburgsichen Seenplatte. Die Mecklenburgische Seenplatte zählt heute zu den beliebtesten Urlaubzielen in Mecklenburg-Vorpommern und ist vor allem bei Naturfans und Bootsurlaubern beliebt. Als größte Stadt der Mecklenburgischen Seenplatte liegt Waren (Müritz) im Norden der Müritz an der sogenannten Binnenmüritz. Waren (Müritz) ist anerkannter Luftkurort und besticht z.B. durch maritimes Flair am großen Stadthafen und die historische Altstadt.

Müritz-Impressionen

zur Bildergalerie

 

 

© 2002-2009 Charterpoint Müritz
Impressum & Datenschutz | Internetservice Mecklenburg | Autohaus Müritz